Design Thinking Workshop

Ihre Vorteile

Beste Bedingungen für Innovation und Kollaboration im Interaktiv Lab

Praxisnahe Simulation des kompletten Design-Thinking-Prozesses

Kostenlose, umfangreiche Fotodokumentation und Workshophandouts

Individuelle Kundenerlebnisse schaffen

Ziel des Workshops

Tauchen Sie bei diesem Innovations-Workshop in die nutzerorientierte Denkweise ein und lernen Sie, wie Sie zukünftig Design Thinking gewinnbringend in Ihrem Unternehmen einsetzen können.

Mit der praxisnahen Simulation aus diesem Workshop werden Sie das kreative Potenzial Ihres Teams ausschöpfen und Ihre internen Innovationsprozesse beschleunigen.

Der Design Thinking Workshop findet in unserem Interaktiv-Lab statt. Die Arbeitsumgebung ist optimal an die Phasen des Design-Thinking-Prozesses abgestimmt.

Ausgestattet mit multifunktionalen Möbeln bieten sich hier beste Bedingungen für Innovation und Kollaboration. Sie erhalten Inspirationen, die Sie auf Ihre eigene Arbeitsumgebung übertragen können.

Nach Abschluss des Design Thinking Workshops werden Sie eine umfangreiche Toolbox an Innovationsmethoden kennengelernt haben, die Sie bei der Produkt- oder Projektentwicklung mit Ihrem Team sofort anwenden können.

Workshopinhalte

Grundlagen von
Design Thinking

Wir vermitteln das nötige Wissen zu Ursprung, Philosophie, Anwendungsgebieten und Nutzen von Design Thinking.

Mit diesem Mindset legen wir die Grundlagen für die spätere erfolgreiche Praxisumsetzung.

Regeln, Methoden und Prinzipien

So können Sie Nutzerbedürfnisse erkennen und Problemlösungen finden:

Wir lernen im Laufe des Workshops viele Innovationsmethoden und -techniken kennen und probieren diese aus.

Design Challenge:
Prasixsimulation

Durchlaufen aller Prozessschritte anhand einer praxisnahen Design Challenge:

Wir definieren eine Problemstellung, lernen die Kundenbedürfnisse kennen, entwickeln Ideen, skizzieren Lösungen, modellieren unsere Ideen in einen Prototypen und testen unsere Ergebnisse mit Kunden.

Zielgruppen & Voraussetzungen

Zielgruppe

Der Design Thinking Workshop richtet sich an alle Entscheidungsträger, die mit komplexen Problemstellungen konfrontiert sind. Gerade im Zuge der Digitalisierung bereitet Design Thinking ein strukturiertes Vorgehensmodell, um digitale Produkte und Dienste zu entwickeln. Angesprochen sind insbesondere:

  • Produkt- oder Projektverantwortliche, F&E-Mitarbeiter
  • Stakeholder, Manager, Projektmitarbeiter und Relaunch-Verantwortliche von Webprojekten
  • Mitarbeiter von Marketing- und Vertriebsabteilungen

Voraussetzungen

Keine formellen Voraussetzungen erforderlich.

Neugier und Interesse an agilen Transformationsprozessen sind von Vorteil.

Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 3 Personen.

Termine

Individuelle Terminvereinbarung

Unsere Design Thinking Workshops sind keine Massenansammlungen, sondern speziell auf Ihr Team zugeschnitten. Die Workshop-Termine finden in unserem Interaktiv Lab statt.

Preise & Dauer

  • Dauer: 6 Stunden inkl. Pausen
  • Preis: Ab € 600 / Teilnehmer inkl. Workshophandouts und Verpflegung
  • Location: Interaktiv Lab, Kerpen
Jörg Zell | CEO

Jörg Zell

CEO

"Lernen Sie das Doppelte in der Hälfte der Zeit zu schaffen - wir
zeigen Ihnen wie es geht!"

Wird geladen