Interaktiv bloggt

28.08.2014, voelk

Neuer Faktor für das Google-Ranking

In Zeiten in denen Nutzer konsequenter mit ihren persönlichen Daten umgehen, gewinnen sichere Websites an Bedeutung. Gerade wenn es darum geht sensible Daten, wie Kreditkartennummern, Kontodaten oder auch nur das Geburtsdatum beim Kauf auf Rechnung einzugeben.

Diese sicheren Websites erkennt man an daran, dass sie mit "https://" beginnen. Bis jetzt werden diese sicheren Websites noch nicht sehr oft eingesetzt.


Um sichere Websites auch bei Websitebetreibern attraktiver zu machen und deren Einsatz zu verstärken, werden sichere Websites von Google besser bewertet. Dies führt dazu, dass Diese in den natürlichen Suchergebnissen weiter oben angezeigt werden.

Weiterführende Informationen zum Thema HTTPS, für wen eine sichere Website sinvoll ist und was bei der Umstellung beachtet werden muss.

voelk
voelk