Interaktiv bloggt

15.05.2015, voelk

Google reagiert auf geändertes Suchverhalten

Die Mehrheit aller Suchanfragen bei Google gehen inzwischen über mobile Endgeräte, wie beispielsweise Smartphones oder Tablets, ein. Dies gab der Suchmaschinenriese auf seiner letzten Adwords Konferenz bekannt. Gleichzeitig wurden neue Anzeigenformate vorgestellt, die sich genau auf dieses geänderten Suchverhalten einstellen.

Welche neuen Adwords-Anzeigenformate wurden vorgestellt?

Google richtet seine neuen Anzeigenformate auf einzelne Branchen aus. Zunächst einmal konzentriert sich Google auf folgende Branchen:

  • Automobil-Branche
  • Hotel- und Gastgewerbe-Branche
  • Hypothekenmakler (momentan im US-amerikanischen Raum verfügbar)

Was sind die Automobile-Ads?

Hauptaugenmerk bei diesen Anzeigen ist die grafische Darstellung des Autos. So werden dem Kunden bei seiner Suchabfrage zunächst Bilder von seinem Wunsch-Auto angezeigt. Diese müssen sich allerdings nicht auf eine einzige Ansicht beschränken, sondern können eine ganze Bildergalerie sein, z.B. Außenansicht und Innenansicht des Autos.

Was können die Hotel-Ads?

Hier setzt Google seinen Schwerpunkt auf Bilder, Bewertungen und Maps. Aber der wichtigste Vorteil für den Nutzer ist, dass dieser direkt innerhalb der Anzeige das Hotel buchen kann.

Hotel Ads in Google Adwords

Quelle: Suchanfrage "Hotel Schrofenstein" bei Google

Mortgage-Ads

Dieses Anzeigenformat ist momentan nur den US-Bürgern vorbehalten. Es handelt sich um Anzeigen, die sich mit den Grundstückspreisen in den USA beschäftigen. In die Anzeigen der Mortgage-Ads können direkt die Kreditkonditionen der Hypothekenmakler eingebunden werden.

Wird es demnächst noch weitere spezialisierte Branchen-Ads geben?

Hierzu gibt es von Seiten Googles noch keine weitere Stellungnahme. Es ist aber davon auszugehen, dass weitere Branchen und somit auch weitere Anzeigenformate folgen werden.

Wir dürfen also gespannt sein, was sich Google in Zukunft noch so alles einfallen lässt, um sein Angebot noch kundenfreundlicher zu gestalten.

voelk
voelk