Interaktiv bloggt

12.03.2012, thissen

Wie Sie einen Google Places-Eintrag optimieren

Unternehmen, die einen Google Places-Eintrag haben, sollten ein wenig Zeit investieren, um ihren Eintrag zu optimieren. Ein Google Places-Eintrag ist insbesondere für Firmen mit lokalem Bezug von Interesse.

Wenn Sie noch keinen Google Places-Eintrag haben, erklären wir Ihnen hier wie Sie einen Google Places-Eintrag erstellen.

Empfehlungen sammeln

Bewertungen sind die wichtigste Währung, wenn Ihr Unternehmen dem Suchenden unbekannt ist. Sammeln Sie daher möglichst viele positive Bewertungen und bitten Sie Ihre zufriedenen Kunden und Geschäftspartner eine Bewertung für Sie abzugeben.

Negative Bewertungen sind übrigens manchmal gar nicht so schlimm und geschäftsschädigend wie angenommen, wenn sie berechtigt sind: häufig helfen sie potenziellen neuen Kunden auch zur Orientierung. Betreiben Sie beispielsweise ein Szene-Lokal und werden von älteren Menschen schlecht bewertet, weil ihnen das Ambiente nicht gefällt, könnten sich vor allem jüngere Menschen von dieser Bewertung ermutigt fühlen, zu Ihnen zu kommen.

Stadt(-Teil) & Kategorie

Natürlich werden Sie über die Google Maps-Suche nur in der Region gefunden, in der ihr Geschäft angesiedelt ist. Je nach Bevölkerungsdichte und vorhandener Konkurrenz kann das jedoch regional sehr unterschiedlich sein – so wird es Köln sehr viele Zahnärzte geben, sodass Ihre Praxis aufgrund der hohen Konkurrenz hier nur sehr weit unten gelistet werden oder nur bei einer Suche, die auf Köln-Deutz beschränkt ist. In schwächer besiedelten Regionen können Sie jedoch je nach Größe des Ortes fast der einzige Zahnarzt sein und werden dann natürlich an erster Stelle angezeigt.

Geschäftsdaten komplett ausfüllen

Zu wie viel Prozent die Geschäftsdaten bereits ausgefüllt sind, wird von Google durch eine Leiste in der rechten Spalte angezeigt. Je mehr Informationen angegeben sind, desto besser ist Ihr Eintrag in der Regel optimiert.

Status Geschäftsdaten

Neben Adresse und Öffnungszeiten können Sie hier beispielsweise noch Fotos, Videos, Statusupdates usw. angeben, bis Ihre Informationen zu 100% ausgefüllt sind.

thissen
thissen