Interaktiv bloggt

29.08.2014, voelk

Facebook optimiert Anzeigenschaltung

Werbetreibende, die auf Facebook Werbeanzeigen schalten möchten, können ab jetzt auswählen, welche Bandbreiten sie mit Ihren Anzeigen ausliefern möchten. Zur Auswahl stehen 2G, 3G oder 4G.

Hierdurch kann verhindert werden, dass mobilen Nutzern Video-Ads ausgeliefert werden, die sie wegen einer zu geringen Bandbreite nicht abspielen können.

voelk
voelk